Samstag, 01 Mai 2021 11:16

Heinz Thömen wurde ehrenhalber an seinem 75 Geburtstag zum Mitglied ernannt Empfehlung

geschrieben von SV zu Moorburg
Artikel bewerten
(8 Stimmen)

Wenn wir über den Umbau unseres Schießstandes reden, fällt immer wieder ein Name.

Heinz Thömen, unser ehrenamtlicher Bauleiter ist von Anfang an tief in den Umbau des Schießstandes in Moorburg involviert gewesen.

Wie kam es aber dazu einen so kompetenten und motivierten Mann für das Vorhaben Umbau des Schießstandes zu gewinnen?

Beim ersten Treffen der Kameraden, war man sich schnell einig, dass man in manchen Bereichen professionelle Hilfe benötigt. Sei es Fachwissen, um behördliche Auflagen zu erfüllen,
oder auch einfach die Koordination der verschiedenen Gewerke vor Ort.

Ernst-Wilhelm Prigge nannte den Namen Heinz Thömen.
Heinz kenne sich mit Umbaumaßnahmen in Punkto Schießstand gut aus und pflegt auch einen guten Kontakt zu Behörden.

Ernst-Wilhelm wurde dann mit der Aufgabe beauftragt Heinz zu kontaktieren, um mit Ihm einige Fragen durchzugehen. Dies wurde zeitnah
auch gemacht. Ernst-Wilhelm und Heinz kamen schnell zu dem Punkt, dass man einen Bauleiter installieren muss, da es sich um sehr komplexe Aufgaben handelt.

Aber woher sollte man eine solche Person nehmen?

Heinz seine Antwort war kurz und knapp. Wenn Ihr möchtet, übernehme ich das und Ernst-Wilhelm nahm das Angebot dankend an.

Und so nahmen die Dinge ihren Lauf.

Heinz organisierte per WhatsApp Gruppe die verschiedensten Bauabläufe, kontaktierte Behörden sowie Verbände und war sich auch nicht zu schade selber mit anzupacken.

Alles was auf der Baustelle passiert, hat Heinz stehts im Blick. So konnte Heinz auch mit seiner langjährigen Erfahrung bei sensiblen Themen wie Brandschutzauflagen usw. bei den behördlichen Stellen trumpfen.

Nun stand Heinz 75 Geburtstag an.

Der Vorstand machte sich im Vorfeld Gedanken darüber, was man Heinz zu seinem 75 Geburtstag schenken könnte.

Dabei fiel auf, dass Heinz kein Mitglied unseres Vereins ist. Es wurde beschlossen, Heinz ehrenhalber zum Mitglied zu ernennen.

Daher ließen es sich die Kameraden Bernd Pinkenburg, Ernst-Wilhelm Prigge und Timo Schloo auch nicht nehmen, Heinz zu seinem 75 Geburtstag am 30.04.2021 Coronakonform aufzusuchen und unser aller Glückwünsche zu überbringen.

Heinz war sichtlich gerührt über den unangekündigten Besuch und man hielt einen kurzen Schnack an der frischen Luft.

Man unterhielt sich natürlich über den Schießstand und weitere Themen rund um unseren Verein.

Da die Vorstandskameraden natürlich nicht nur zum Gratulieren vorbeigekommen sind, wurde Heinz dann kurzerhand sein Geschenk überreicht.

Heinz bekam vom Verein ehrenhalber seine Mitgliedschaft auf Lebenszeit geschenkt.

Dies sei ein tolles Geschenk, so Heinz zu den 3 Kameraden.

Abschließend gab es noch ein Foto für die Galerie und die 3 Kameraden verabschiedeten sich wieder.

 

 Von links nach rechts: Ernst-Wilhelm Prigge, Heinz Thömen, Bernd Pinkenburg und Timo Schloo

An dieser Stelle nochmals, Danke Heinz für Deinen bisherigen Einsatz.

SV zu Moorburg

 

 

Gelesen 413 mal Letzte Änderung am Sonntag, 02 Mai 2021 11:29
Mehr in dieser Kategorie: « Umbau des Schießstandes